Startseite               Impressum               Links               Gästebuch

Rund um den Funkturm / Entwicklung und Bau der Stadtautobahn

 

Eröffnungsdaten BAB 100

Aufnahme von 1930, Blick vom Funkturm Richtung Osten. Zu erkennen die Ringbahn mit dem Bahnhof Witzleben links im Bild, die Ostpreußen-Allee-Brücke (heute Ostpreußen-Brücke), in der Verlängerung die Neue-Kantstr. Ganz links unten die alte Messehalle 1 und die Rognitzstr., die damals noch bis zur Brücke führte.

 

 

Aufnahme von 1954, parallel hinter der S-Bahn ist die Vorbereitung für die Trasse der zukünftigen Stadtautobahn zu erkennen

 

 

1929, Blick vom Funkturm nach Norden auf die beiden Messehallen. Beide Hallen sind im Krieg zerstört worden.

Ein Rest der Halbrunden Front der Halle 1 stand noch bis Anfang der 60 er Jahre bevor es abgerissen wurde. Auf dem Gelände ist jetzt ein Parkplatz.

Auf dem Gelände der ehemaligen Messehalle 2 wurde der Omnibusbahnhof und ein Hotel errichtet.

 

 

 

 

 

 

Blick auf den Funkturm 1956. Der Fotograf dieser Aufnahme stand hier auf den restlichen Mauern der Messehalle 1.

Links auf dem Bild knapp zu erkennen das Gebäude einer Tankstelle.

 

 

 

 

 

 

 

Hier kann man die ehemalige Tankstelle erkennen.

Sie wurde Ende der 60´er abgerissen

 

 

 

 

 

 

                 

 

 

 

Blick nach Süden.

Rechts, die Halenseestr.

Oben, Auffahrt zum Kurfürstendamm und der Tunnel unter dem Rathenauplatz fertig gestellt. Rechts davon der Halensee

Erste Teilstücke der Autobahntrasse sind in der Mitte zu erkennen.

 

 

 

 

 

 

 

Geschlossene Zufahrt am Dreieck Funkturm

            

Luftaufnahme von ca.1960, Blick Richtung Norden, Fahrspur nach Süden fertig gestellt.

                            Zu erkennen die Tankstelle und die Reste der Messehalle 1

     

 

 

Blick auf den Funkturm, im Vordergrund die Stadtautobahn.

Das besondere an diesem Bild ist, dass man es heute so nicht mehr fotografieren könnte. Das ICC steht jetzt davor.

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick vom Funkturm 1936 Richtung Süden auf die Deutschlandhalle und Avus

 

 

 

 

 

Luftbild Mitte der 50´er auf die Baustelle des Dreieck-Funkturm, Nordkurve der Avus hier noch nicht abgerissen

 

 

 

 

Aufnahme von 1930. Halensee.

 Blick Richtung Norden, links der Werkstättenweg.

 

 

 

 

 

 

 

70 Jahre später. Das Verkehrsaufkommen ist "gestiegen"

 

 

 

 

 

 

 

 

Richtung Süden zwischen AS Detmolder-Str und Innsbrucker-Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Richtung Norden zwischen AS Detmolder-Str. und Hohenzollerndamm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Halensee, Rathenau-Tunnel, Richtung Anschluss-Stelle Hohenzollerndamm 1961 fertig gestellt

 

 

 

 

 

 

Fahrt Richtung Norden zwischen AS Kurfürstendamm und Rathenautunnel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Blick vom Hochhaus am Rathenauplatz Richtung Norden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1965 Autobahndreieck Funkturm. Die Zufahrt zur Avus ist noch nicht fertig gestellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Hintergrund neben dem Funkturm jetzt zu erkennen das im Juni 1967 fertig gestellte SFB-Gebäude

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gut zu erkennen, die noch nicht fertig gestellten Zufahrten zur Avus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Damals und Heute .... Richtung Norden auf der Rudolf-Wissell-Brücke in Höhe vom AS Spandauer Damm

 

 

 

 

                Dreieck Funkturm Mitte der 60´er fertig gestellt

 

 

 

 

 

 

 

 

Startseite